Links Die Bibel Impressum Tageszeitengebet Startseite
Januar Februar März April Mai Juni Juli August September Oktober November Dezember

Daily Light

MORGEN:

Seine Gebote sind nicht schwer. (LU) 1. Johannes 5,3


* Ja, es ist der Wille meines Vaters, dass jeder, der den Sohn sieht und an ihn glaubt, das ewige Leben hat. (NGÜ) Johannes 6,40

* Wir erhalten von ihm, worum wir bitten, weil wir seine Gebote befolgen und tun, was ihm gefällt. (GNB) 1. Johannes 3,22

* Denn mein Joch drückt nicht, und meine Last ist leicht. (NGÜ) Matthäus 11,30

* Liebet ihr mich, so haltet meine Gebote. (LU) Johannes 14,15

* Wer sich an meine Gebote hält und sie befolgt, der liebt mich wirklich. Und wer mich liebt, den wird mein Vater lieben; und auch ich werde ihn lieben und mich ihm zu erkennen geben. (NGÜ) Johannes 14,21

* Wie glücklich ist ein Mensch, der die Weisheit gefunden und Erkenntnis erlangt hat! Sie erfüllt dein Leben mit Glück und Sicherheit. (GNB) Sprüche 3,13+17

* Die dein Gesetz lieben, haben grossen Frieden, sie werden nicht zu Fall kommen. (NL) Psalm 119,165

* Ich liebe Gottes Gesetz von ganzem Herzen. (NL) Römer 7,22

* Gottes Gebot ist: Wir sollen an Jesus Christus als den Sohn Gottes glauben, und wir sollen einander lieben, wie Jesus es uns befohlen hat. (NGÜ)1. Johannes 3,23

* Wer liebt, fügt seinem Mitmenschen nichts Böses zu. Also wird durch die Liebe das ganze Gesetz erfüllt. (GNB) Römer 13,10

ABEND:

Denke nicht an die Fehler meiner Jugend, auch nicht an die späteren Vergehen. (GNB) Psalm 25,7


* Ich habe eure ganze Schuld vergeben; sie ist verschwunden wie der Nebel vor der Sonne. (GNB) Jesaja 44,22

* Ich - ich allein - bin es, der deine Übertretungen um meiner selbst willen tilgt und nicht mehr an deine Sünden denkt. (NL) Jesaja 43,25

* Der Herr sagt: Kommt her, lasst uns prüfen, wer von uns Recht hat, ihr oder ich! Eure Verbrechen sind rot wie Blut, und doch könnten sie weiss werden wie Schnee. Sie sind rot wie Purpur, und doch könnten sie weiss werden wie reine Wolle. (GNB) Jesaja 1,18

* Und ich will ihnen ihre Sünden vergeben und nicht mehr an ihre bösen Taten denken. (NL) Jeremia 31,34

* Er wird sich wieder über uns erbarmen, alle unsere Sünden zertreten und alle unsere Verfehlungen ins tiefe Meer werfen! (NL) Micha 7,19

* Aus Liebe hat es dir gefallen, mein Leben vor dem Abgrund zu bewahren. Denn du hast alle meine Sünden hinter deinen Rücken geworfen. (NL) Jesaja 38,17

* Wo ist ein Gott wie du, der die Sünden vergibt und die Missetaten seines Volkes verzeiht? Der nicht für immer an seinem Zorn festhält, sondern der sich freut, wenn er barmherzig sein kann? (NL) Micha 7,18

* Ihm, der uns liebt und uns durch sein Blut von unseren Sünden erlöst hat, … ihm gebührt die Ehre und die Macht für immer und ewig. Amen. (NGÜ) Offenbarung 1,5-6